grafikgrafikgrafik
Anmelden / Registrieren
Home | Impressum
Navigation

Allgemeines
grafik Startseite
grafik Nachrichten
grafik Flohmarkt
grafik Fotoalbum
grafik neue Fotos
grafik Forum
grafik neue Beiträge
grafik Hilfe

grafik TES
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum

grafik VIVA u.a.
grafik Infos
grafik Forum
grafik Fotoalbum


grafik
| Forum-Index | Forum-Statistik | Registration/Login | Suche |

 ForumIndex  »  Törnberichte und Reviere  »  Finnland Reisebericht 2011
  Erster Beitrag | Letzter Beitrag Forum Automatische Benachrichtigung deaktivieren     Thema drucken
Autor
Anfang der Diskussion    ( Antworten erhalten: 10 )    Vorheriges Thema Nächstes Thema
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 808

Hallo,

wir sind zurück aus Finnland und haben wieder sehr schöne Endrücke mitgebracht.

Einen kleinen Einblick unseres 2011 Törns könnt ihr unter http://reisen.stadernetz.de
lesen.

Viele Grüße
Carsten


O 18.08.2011 um 16:45 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
avalon Drucken  Λ

Administrator

Forum

Nachrichten : 1529

Hallo Carsten,

vier Wochen Segelurlaub - das würde mir auch gefallen!
Und schön beschrieben, macht Spass zu lesen.

Wir hatten leider nur eine knappe Woche Friesland-IJsselmeer-Friesland...

Viele Grüße an die ganze Familie!
Reinhard

PS: und ich weiss, wie Findus zu seinem Namen kam


O 19.08.2011 um 16:23 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
Dori2005 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 91

Hallo Carsten,

vielen Dank für den schönen Bericht, ich gönne es jedem, aber da kann man schon etwas neidisch werden, wir sind nach 10 Tagen an der dieses Jahr doch sehr regenreichen Müritz wieder nach Hause gefahren .... , nachdem das Thermometer in der Kajüte nur noch die 16 Grad erreicht hat ..., aber nächstes Jahr wird bestimmt besser,

beste Grüße, Dieter
O 21.08.2011 um 20:51 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Esprit Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 293

Hallo Carsten,
absolut genial!!
Gruß Olaf
O 29.08.2011 um 09:45 Uhr Offline Profil Private Nachricht
Esprit Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 293

ach so...kannst du was über die Kosten sagen ? (Fähre, lebenshaltung, Häfen etc)
Daaanke
O 29.08.2011 um 09:48 Uhr Offline Profil Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 808

Update am 02.12.2012 siehe Fährkosten 2013

kurze Fährkostenübersicht mit Finnlines:

1xFahrzeug 12m bis 4m Höhe, 2 Erw. u. 2 Kinder unter 13 Jahre ohne Essen, Hin- und Rückfahrt und Camping Card Rabatt:

2010 Fährkosten Travemünde <-> Helsinki 1270,-
2011 Fährkosten Travemünde <-> Helsinki 1458,-
2012 Fährkosten Travemünde <-> Helsinki 1781,-
2013 Fährkosten Travemünde <-> Helsinki 2278,- (incl. 40% auf den Rückfahrpreis und Camping Card Rabatt gibt es dann nicht mehr)

Diese Preissteigerungen sind nicht normal. Lt. Finnlines soll es am Ölpreis liegen.

Die Lebensmittelkosten sind in Finnland höher als bei uns, aber bezahlbar.

Für die Häfen haben wir i.d.R. 10 € pro Nacht bezahlt incl. Strom wenn vorhanden. Ansonsten liegt man nur in Naturhäfen und bezahlt nichts.
Für einen 4 Wochen Törn rechnen wir mit ca. 100 € Liegegebühren.

Slippen und Trailer abstellen (Videoüberwacht in Lappeenranta) kostet nichts.

Uns sind die Fährkosten für 2013 mit Finnlines zu hoch. Wir werden wohl über Schweden nach Finnland fahren.


O 25.11.2012 um 17:32 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 808

Finnland in nur einem Urlaubstag über Schweden erreichen

Unsere Reiseplanung geht voran. Nachdem die Fährgesellschaft Finnlines Monopol(y) spielt (eine gewisse Ironie: die Schiffe haben die gleiche Farbe wie die Schlossallee) werden wir über Schweden anreisen.

Auf der Strecke Fährverbindung Travemünde - Helsinki mit Finnlines ist man zwei Nächte und einen Tag unterwegs.

Eine Anreise über Schweden nach Finnland dauert nicht deutlich länger.

Anfang Juli fahren wir Kiel -> Göteborg für 285,- für 2 Erw., 2 Kinder, 12m Fahrzeug. Ankunft 9 Uhr in Göteborg. incl. ADAC Rabatt und Kabine

Anschließend fahren wir 476 km nach Stockholm und nehmen dann die Nachtfähre um 17 Uhr nach Helsinki Ankunft nächster Tag 10 Uhr für 380,-.

Viele Grüße
Carsten


O 02.12.2012 um 19:04 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
skipper1315 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 161

Hallo Carsten
Ich muss sagen die Preise sind unrealistisch, 2563€ ist für mich absolut übertrieben.
Aber mich interessiert die Überfahrt mit dem Boot, Kiel-Göteborg für 285-.
Wir habe dieses Jahr für Juli ein günstiger Transfer nach Schweden oder Norwegen gesucht, und wir wollten nicht mit dem Boot sondern mit Motorrad fahren. Ein Mann + Motorrad und eine Kabine war Pflicht, sie wollten schon knapp 250€.Und für mich ein Boot mit Trailer ist 8m + Auto 5m macht 13m. Wie und wo hast du so ein Angebot bekommen? Wir sind schließlich von Stettin in Polen mit Polnischen Fähre nach Schweden und dann durch Land nach Norwegen gefahren. Ich habe gehört dass man ein Wohnwagen bei Buchung eingeben soll und nicht ein Boot. Vorteile; keine Kabine am Bord nötig und Stromanschluss zu Verfügung. Für 2013 ist schon geplant aber nächstes Mal fahre ich mit. Lange Unterhose ist mir noch von Norwegen geblieben. In Norwegen haben wir manchmal nur 5 Grad gehabt und dreimal am Tag Regen. In Höhenlagen am Straßenrand lag noch 1.5m alter Schnee. Aber dahin werde ich sicher wider Fahren. Wenn ich deinen Urlaub berichte lese dann muss ich sagen dass du ein Glückskind bist. Oder in Finnland besser Klima ist? Ich wünsche dir dass du ganzen Urlaub schöne Wetter hast, und Hut ab.
Roman


O 08.12.2012 um 21:30 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 808

Das Wetter in Finnland ist tatsächlich besser als in Norwegen und Norddeutschland. I.d.R. hat man 20-24 Grad. Nur 2010 und 2011 waren Ausnahmejahre um die 30 Grad.
2011 hatten wir einen Wohnmobilfahren getroffen, der vorher auf den Lafoten in Norwegen war und nur 6 Grad Tageshöchsttemperatur hatte.

Bei der Buchung der Fähren ist es sehr wichtig, rechtzeitig zu buchen.
Gerade Stenaline auf der Strecke Kiel -> Göteborg passt sehr schnell den Preis an, wenn die Fähre voll wird.
Normalpreis Economy einfache Fahrt z.Z. für 2013 Stand Dez. 2012
2 Erw., 2 Kinder unter 14 Jahre, Fahrzeuggespann unter 14 Meter, Kabine B 4er Belegung für Gesamt 300,- direkt bei www.stenaline.de und über den ADAC gibt es nochmal 10%. Stenaline macht keinen Unterschied zwischen Wohnwagen und Bootsanhänger auch wenn man es bei der Buchung berücksichtigen kann.

ADAC Fähren buchen mit Rabatt

Gruß
Carsten


O 09.12.2012 um 13:03 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
skipper1315 Drucken  Λ

Forum

Nachrichten : 161

Na ja, wir haben zwei Wochen vor dem Urlaub Fähre gesucht.
Ich habe noch eine Frage. Die Camping Card bring sie was?

O 09.12.2012 um 14:55 Uhr Offline Profil Email www Private Nachricht
flask Drucken  Λ

Moderator

Forum

Nachrichten : 808

Die Camping Card Europe (früher CCI und Camping Card Scandinavia) hat sich eigentlich nur auf der Strecke Travemünde -> Helsinki gelohnt. Zuerst 50% auf das Gespann, dann nur noch 25% und jetzt wahrscheinlich gar nichts mehr.

Bei vielen Fährverbindungen in Europa wird ein Camping Card Rabatt von ca. 10% gewährt, aber oft nur auf den Normaltarif, so dass oftmals die Autopakete günstiger sind und sich die Camping Card nicht wirklich lohnt.

Gruß
Carsten


O 09.12.2012 um 18:30 Uhr Offline Profil Email www msnmPrivate Nachricht
Springe zu :  
   
CP-Splatt 1.0


grafik
grafikgrafikgrafik